Kulinarische Weihnachten 2017 im Frischbiers 2017-11-14T09:23:42+00:00

Weihnachten 2017 im Frischbier’s

(2. Feiertag ist zum Mittagservice ausgebucht)

Feiern Sie Weihnachten 2017 mit Ihrer Familie im besinnlichen Ambiente unseres Hauses.

Egal ob am großen Tannenbaum im Festsaal oder in unserem beschaulichen Restaurant. Alle Räumlichkeiten empfangen Sie mit gemütlichem Weihnachtsambiente.

Genießen Sie ein paar köstliche Stunden mit Ihren Liebsten. Lassen Sie sich von unserem Mitarbeitern in Küche und Service kulinarisch verwöhnen.

Auch in diesem Jahr haben wir eine tolle Karte zusammengestellt.

Lesen Sie selbst:

Das Menü Weihnachten 2017

Feldsalat mit, in Butter gebratenen Croutons und ausgelassenem Speck
dazu ein lauwarmes Dressing aus Kartoffeln & Kürbis

oder

Lauwarme Tarte aus Saarbrücker Biopilzen
an einer crèmigen Vinaigrette von frischen Kräutern, Leindotteröl und Sauerbier

———

Süppchen vom Sauerkraut
mit Rote-Beetechips, geröstetem Speck und hausgeräuchertem Forellenfilet

———

Henry’s Orangebsorbet mit weihnachtlichen Gewürzen

———

Hohe Rippe vom Rind, zart und saftig
an einer kräftigen Jus, Butterkarotten und gebratenen Kartoffelbrunnoise

oder

Gulasch vom Hochwälder Wild mit Muskatblüte
an Apfelrotkraut und hausgemachten Kartoffelklößchen

oder

Gegrilltes Zanderfilet aus regionaler Zucht
auf einer Crème aus Aniskresse, anbei frische Ravioli mit milder Maronen-Chilifüllung

———

Lauwarme Apfeltarte mit Zimt und Zucker bestäubt, dazu eine kalte Eisspezialität aus Henry’s Eismanufaktur

Frischbier’s kleine Karte zum kulinarischen Weihnachten 2017

Starter & Suppen

Süppchen vom Sauerkraut
mit Rote-Beetechips, geröstetem Speck und hausgeräuchertem Forellenfilet……………………………………………………€   7,50

oder

Duett aus gebratener Jakobsmuschel und geräucherter Entenbrust (nur im Abend-Service)
auf Darjeling-Schaum und kleinem Salat aus Bistener Hokkaido-Kürbis auf frischer Butterwaffel………..……………..€ 13,50

Als Zwischengang oder den kleinen Hunger zwischendurch

Feldsalat mit, in Butter gebratenen Croutons und ausgelassenem Speck
dazu ein lauwarmes Dressing aus Kartoffeln & Kürbis…………………………………………………………………………..………..€   7,50

oder

Lauwarme Tarte aus Saarbrücker Biopilzen
an einer crèmigen Vinaigrette von frischen Kräutern, Leindotteröl und Sauerbier…………………………………..…..………€   8,90

oder

Henry’s Orangebsorbet mit weihnachtlichen Gewürzen
in der Fruchtschale serviert……………………………………………………………………………………………………………….…..….…€   5,50

Hauptgerichte

Hohe Rippe vom Rind, zart und saftig
an einer kräftigen Jus, Butterkarotten und gebratenen Kartoffelbrunnoise…………………….………………………………..…€ 19,50

oder

Gulasch von Hochwälder Wild mit Muskatblüte
an Apfelrotkraut und hausgemachten Kartoffelklößchen…………………………………..…………………………………………….€ 19,50

oder

Gegrilltes Zanderfilet aus regionaler Zucht
auf einer Crème aus Aniskresse, anbei frische Ravioli mit milder Maronen-Chilifüllung…….…………………………..……€ 21,50

Desserts

Kleines Omelette Surprise
mit 3erlei Eis aus Henrys Eismanufaktur, Bisquit, Eischnee und mit Kirschwasser flambiert..…………….…………….…..€   9,50

oder

Lauwarme Apfeltarte
mit Zimt und Zucker bestäubt, dazu eine kalte Eisspezialität aus Henry’s Eismanufaktur…………………………………….…€   8,50

Die Menüpreise

Preis 5-Gang Menü:                                      € 46,50 (Vorspeise,     Suppe,        Sorbet,         Hauptgang,         Dessert)

Preis 4-Gang Menü ohne Suppe                   € 39,50 (Vorspeise,                          Sorbet,         Hauptgang,         Dessert)

Preis 4-Gang Menü ohne Vorspeise              € 39,00 (                       Suppe,         Sorbet,         Hauptgang,         Dessert)

Wichtiges rund um Weihnachten im Frischbier’s:

Öffnungszeiten:

Unsere Küche ist an beiden Feiertagen wie folgt geöffnet:

Mittags von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Abends von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Tische: 

– Die Tische werden in unserem Restaurant und und unserem Festsaal reserviert. Nach Möglichkeit setzen wir Tische mit bis zu 6 Personen in     unser Restaurant und größere Tische in unseren Festsaal rund um den großen Weihnachtsbaum.

– Tischwünsche nehmen wir zunächst gerne entgegen. Können diese jedoch aufgrund der Vielzahl an Reservierungen nicht garantieren.

Speisekarte: 

– Sie finden an Weihnachten eine reduzierte Speisekarte die aus einem Menü besteht und einer Karte auf der die einzelnen Menügänge a la Carte zu bestellen sind. Das heisst, es besteht kein Menüzwang, jedoch begrenzen wir die Auswahl auf die Gerichte welche sich auf der hier angebrachten Karte befinden. Einzelne Menüwünsche bzw. Umbestellungen sind nur in Ausnahmefällen möglich. (Allergien, Vegetarier, Veganer)

– Kinder haben an Weihnachten bei uns jedoch die fast freie Auswahl und können auch gerne ein Schnitzel mit Pommes frites oder dergleichen bestellen.

– Gäste mit Allergien, Vegetarier und Veganer bitten wir uns bereits bei der Reservierung darauf hinzuweisen, damit wir uns vorbereiten können. Ein separates Zubereiten von speziellen Gerichten ist an den Feiertagen fast unmöglich.

Haustiere:

– Weihnachtsfeiertage in Restaurants sind immer ziemlich anstrengend für Haustiere, da viele Gäste auf engem Raum zusammenkommen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, keine Haustiere in unserem Restaurant oder unserem Festsaal zu erlauben.

Wir bitten um Ihr Verständnis.